Motorsport made in Brandenburg

... an der Strecke zur Autocross-EM in Seelow

Anfrage Sportwarte der Streckensicherung


Der MC Seelow führt am 27. und 28. Mai 2017 den ersten Lauf zur Autocross Europameisterschaft 2017 durch.

Durch Absage einiger Sportfreunde, benötigen wir noch ca. 10 Sportfreunde, die die Aufgabe eines Sportwarts der Streckensicherung oder ähnliche Aufgaben übernehmen.

Der Zeitplan am Samstag, 27.05.2017:

bis 8:00 Uhr eintreffen, Einweisung, Training, Zeittraining und erste Vorläufe bis ca. 18:30 Uhr.

Der Zeitplan am Sonntag 28.05.2017:

von 08:00 Uhr die Rennen, ca. 17:00 Uhr Rennende und Siegerehrung.

Es kann gezeltet werden, Wohnwagenplätze sind vorhanden.
Es gibt Essen- und Getränkemarken zur Verpflegung.
Fahrtkosten 0,30 € je Km - bitte Fahrgemeinschaften bilden.

Weitere Infos und Ansprechpartner:
MC Seelow - Rudi Kulicke (Tel.: 03346-854487, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
oder Detlef Krüger (Tel.: 033476-50881; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
oder ADAC Sportabteilung - Janko Garbsch (Tel.: 030-8686 284)