Motorsport made in Brandenburg

ADAC Landpartie Classic im Spreewald und in der Lausitz - Einladung zum Pressetermin in Cottbus am Dienstag, 29. August, ab 13 Uhr

In knapp zwei Wochen fällt der Startschuss zur 2. ADAC Landpartie Classic, der neuen Oldtimer-Veranstaltungsreihe des ADAC Berlin-Brandenburg.

Vom 8. bis 9. September touren rund 100 klassische Automobile quer durch den Spreewald und die Lausitz. Dabei entdecken die Teilnehmer die kulturellen und landschaftlichen Reize der Region. Anwohner und Zuschauer haben die einmalige Möglichkeit, die historischen Schmuckstücke an zahlreichen Wanderpunkten in der Region zu bestaunen.

Vor dem offiziellen Start am 8. September informiert der Regionalclub über die Hintergründe und Vorbereitungen zur Oldtimer-Wander-Veranstaltung und stellt den Ablauf sowie die Strecke der zweitägigen Tour vor.

Pressetermin im Rahmen des Pressegesprächs der Stadtverwaltung am Dienstag, 29. August 2017, um 13 Uhr
Ort: Stadt und Regionalbibliothek – Lernzentrum Cottbus
(Berliner Straße 13/14, 03046 Cottbus)
Treffpunkt im Foyer

Gesprächspartner: Holger Kelch (Oberbürgermeister von Cottbus),
Manfred Voit (Vorstandsvorsitzender des ADAC Berlin- Brandenburg),
Peter Freiberg (Vorstand für Clubdienste im ADAC Berlin-Brandenburg und Fahrtleiter der ADAC Landpartie Classic)
Wir laden Sie herzlich zu diesem Termin ein und bitten aus organisatorischen Gründen um vorherige Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.