Motorsport made in Brandenburg

Internationales Motorbootrennen Grünau 2018

banner gruenau18

Lokalmatadore mit Licht und Schatten beim 25. Internationalen ADAC Motorbootrennen in Grünau

Alle Jahre wieder lockt das Dahme-Gewässer in Berlin Grünau die Motorboot-Rennsport-Enthusiasten an dessen Südufer zum dortigen traditionsreichen Regatta-Gelände. Große Meisterschaften der UIM wurden hier bereits ausgetragen und große Sieger gekürt.

Am vergangenen Wochenende, zum 25. Int. ADAC Motorbootrennen Berlin-Grünau ging es um Punkte zu den Internationalen Deutschen Meisterschaften. In den Pausen sorgten erstmals Thundercats - für Rennzwecke modifizierte Schöauchboot-Katamarane - für Action auf der Regattastrecke. Traditionell waren auch wieder die historischen Rennboote dabei. In Präsentationsläufen waren sie mit ihren Zweitaktsound hochdrehender Motoren auch nicht langsam.

Weiterlesen ...

Herzschlagfinale beim 24. Internationalen ADAC Motorbootrennen in Berlin-Grünau

Packenden Motorsport bis zum letzten Rennen des Tages sahen die etwa 2.000 Zuschauer beim 24. Internationalen ADAC Motorbootrennen auf der Traditionsstrecke in Berlin-Grünau. Gespannt verfolgten die Motorsportfans die finalen Läufe um die Europameisterschaft der Klasse Formel R 1000 sowie in den Klassen ADAC Motorboot Masters und ADAC Motorboot Cup.

Unter den Ehrengästen der Veranstaltung waren die Schirmherrin Cornelia Flader, Bezirksstadträtin Treptow-Köpenick, die beiden mehrfachen Welt- und Europameister im Motorbootrennsport Bernd Beckhusen und Manfred „Manne“ Loth sowie Sascha Leipold, stellvertretender Vorsitzender des ADAC Berlin-Brandenburg.

Weiterlesen ...
feed-image ADAC Berlin-Brandenburg e. V. Abteilung Motorsport
Um die Webseite und Services für Sie zu optimieren, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzbestimmungen lesen Bestätigen